Logo der Universität Wien

Dr. Ulrike Haas LL.M.

Schwerpunkt: Kommunikationsrecht I.

Rechtliche Grundlagen.

Ulrika Haas, geboren 1976, studierte an der Universität Wien und an der Universidad Complutense de Madrid Rechtswissenschaften. Sie promovierte zum Thema „ORF-Rundfunkgebühren und EG-Beihilferecht“ und absolvierte ein LL.M. Studium im Bereich Europarecht.

Ulrike Haas begann ihre berufliche Laufbahn als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Donau Universität Krems, Abteilung für Europäische Integration.

In der Folge war sie mehrere Jahre als Anwältin mit Schwerpunkt Medien, Wettbewerbs- und Immaterialgüterrecht in Wien tätig. Nach Babypause und einjährigen Aufenthalt in Boston ist Ulrike Haas als Senior Legal Counsel in einem großen IT-Unternehmen tätig.

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0