Logo der Universität Wien

Mag. Dr. Dominik Hofmarcher

Schwerpunkt: Intellectual Property/Urheberrecht.

Rechtliche Grundlagen.

Dominik Hofmarcher wurde 1985 geboren, studierte Jus an der Universität Wien, promovierte 2009 über das Thema „Personality Merchandising – Die umfassende Vermarktung der Person aus persönlichkeits-, marken- und wettbewerbsrechtlicher Sicht“ und landete im Jahr 2010 umstandslos bei Wolf Theiss Rechtsanwälte, einer der größten Kanzleien des Landes.

Heute ist Hofmacher Partner der nicht minder renommierten Kanzlei Schoenherr Rechtsanwälte und als spezialisierter Medienrechtler, IP-, IT-, Life Sciences und Lauterkeitsrechtler Spezialist im Team des IP-Experten Guido Kucsko. Hofmacher, im übrigen auch passionierter Indie-Pop- und Jazz-Bassist, kann mittlerweile auf zahlreiche Publikationen zum Thema Markenschutz, Urheberrecht und IP verweisen und verfasst regelmäßig Entscheidungsbesprechungen in juristischen Fachzeitschriften.

Weitere Informationen:

http://www.schoenherr.eu

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0